Termine


© Foto: Doris Rohde, 2013.
© Foto: Doris Rohde, 2013.

Nachstehend finden Sie die aktuellen Einträge zu meinen Lesungen und Konzerten.

 

 

 

 


Sonntag, 28.04.2019

 

Marcus Neuert liest seine Erzählung "im freien Fall" aus dem Buch "Imaginauten. Ein Morbidarium in 21 Erzählungen" anlässlich der Offenen Bühne Dresden, Theater Wanne, Stadtteilhaus Äußere Neustadt, Prießnitzstr. 18, 01099 Dresden. Einlass ab 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr.


Mittwoch, 08.05.2019

 

Szenische Lesung mit Musik: Susanne Schieble, Dirk Strauch und Marcus Neuert von der Gruppe Poesie Hannover mit der Programmpremiere "Geschmacksverstärker". In den vielfältigen Texten geht es um die Facetten des Themas "Genuss". Lieblingsbar, Herrenhäuser Markt 5, 30419 Hannover. Beginn 16 Uhr.

Download
Flyer Geschmacksverstärker 08.05.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.4 KB

Freitag, 10.05.2019

 

Im Rahmen der Veranstaltung "Lang lebe die Kunst!" werden Kunst und Kulturprojekte von und für Senioren vom Institut für Bildung und Kultur e.V. vorgestellt. Mit dabei Peter Küstermann und Marcus Neuert, die im Rahmen einer Werkschau das mit dem Kulturzentrum BÜZ, Minden, initiierte Projekt "FeierAbend. Alt, frei, lustvoll. Erzählcafé für ältere Männer" präsentieren. Theater Am Alten Markt, Alter Markt 1, 33602 Bielefeld. Beginn 14.00 Uhr.

 

Weitere Informationen finden Sie hier. Das Gesamtprogramm als Download:

Download
Aktionstag 10.05.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Mittwoch, 29.05.2019 bis Sonntag, 02.06.2019

 

Teilnahme von Marcus Neuert an der Nebentagung der Europäischen Autorenvereinigung DIE KOGGE e.V. im Kloster Himmerod/Eifel. Schul- und öffentliche Lesungen, u.a. im Clara-Viebig-Zentrum/Eisenschmitt und in der Abtei Himmerod, Werkstattgespräche und Projektvorstellungen. Näheres entnehmen Sie bitte der örtlichen Tagespresse.


Sonntag, 16.06.2019

 

Marcus Neuert und weitere Mitglieder der Gruppe Poesie Hannover in der szenischen Lesung "Zedern und Zikaden" mit Naturgedichten im Teegarten. Musikalische Umrahmung durch Agnes Hapsari (Klavier) und Christa Eschmann (Querflöte). Japanisches Teehaus Senshin-tei, Stadtpark Hannover, Eingang über Kleefelder Str. Beginn 16.00 Uhr.

Download
Flyer Zeder und Zikaden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 160.8 KB

Dienstag, 09.07.2019

 

Gedenkveranstaltung des Historischen Vereins Minden und der Gemeinde Hille zum Vorabend des 100. Todestages von Abraham Jacobi. Vorträge mit musikal. Umrahmung. Marcus Neuert liest hierzu Texte aus Selbstzeugnissen Jabobis sowie aus dem Roman "Jacobs Leiter" von Steffen Mensching. Rathaussaal, Am Rathaus 4, 32479 Hille-Hartum. Einlass, Büchertisch, Ausstellung ab 18 Uhr, Beginn 19.00 Uhr.


Donnerstag, 10.10.2019 bis Sonntag, 13.10.2019

 

Teilnahme von Marcus Neuert an der Jahrestagung der Europäischen Autorenvereinigung DIE KOGGE e.V. in Minden. Näheres entnehmen Sie bitte der örtlichen Tagespresse.

 

Unter dem Motto "Dem Staub, dem beweglichen, eingezeichnet" aus Goethes west-östlichem Divan, welcher 2019 sein 200. Veröffentlichungsjubiläum feiert und dem programmatischen Untertitel "Schreiben in die Zukunft" finden neben KOGGE-internen Programmpunkten für ein öffentliches Publikum vier Tage lang literarische Vorträge, Lesungen, Buchvorstellungen und Slam-Perfomances statt, die am Sonntag in einer Matinée gipfeln, auf der erstmals seit 2006 wieder der KOGGE-Ehrenring verliehen werden wird.

 

Programmhinweise finden Sie hier.